Goldmünze 50 AUD 1/2 Unze 1991 Vergrößern

Goldmünze 50 AUD 1/2 Unze 1991

Feingehalt: 999

Feingewicht: 15,5518 g

Rohgewicht: 15,5518 g

Durchmesser: 25,1 mm

Dicke: 2,2 mm

Mehr Infos

101050

Lieferbarkeit Nicht mehr lieferbar


Wenn lieferbar, bitte benachrichtigen

925,00 €

Nugget (Münze)

Als Nugget bezeichnet man eine australische Goldmünze.

Die Erstausgabe erfolgte 1986 als Sammelausgabe in Polierter Platte. Seit 1987 auch als Anlagemünze in der Stückelung 5, 15, 25, 50 und 100 australische Dollar bzw. 120, 110, ¼, ½ und 1 Feinunze geprägt. Mittlerweile gibt es noch die besonders großen Stückelungen 2 und 10 Unzen, sowie 1 Kilogramm, angeboten als Large Australian Nugget.[1] Seit Mai 2010 gibt es auch eine 2-Dollar-Münze die mit ihrem Gewicht von nur 0,5 Gramm als kleinste Anlagemünze der Welt gilt. Der Feingehalt beträgt 999,9/1000, die Münze besteht also aus Feingold.

Bis 1989 zeigte die Vorderseite ein Nugget und danach das australische Känguru. Für die ersten drei Jahrgänge der Münze wurden jeweils außergewöhnliche, in Australien gefundene, Naturgoldnuggets ausgewählt, welche entweder besonders groß oder eine besondere „Fund“-Geschichte haben. Das Motiv des später folgenden Kängurus ändert sich seit 1990 ebenfalls jährlich. Der Motivwechsel erfolgte rein aus Marketinggründen, da sich Münzen mit Tiermotiven schlicht besser verkaufen als Münzen mit der Abbildung eines Naturgoldnuggets. Die Rückseite, auf die bis 2007 die Jahreszahl eingeprägt wurde, ist mit einer Abbildung von Königin Elisabeth II. versehen. Seit der Ausgabe 2008 heißt sie offiziell Australian Kangaroo und das Jahr der Prägung befindet sich auf der Motivseite der Münze. Das Avers aller Münzen ab 2 Unzen ziert jährlich das gleiche Motiv des „Red Kangaroos“.

Bitte beachten Sie individuelle Motiv- und Jahrgangswünsche können nicht berücksichtigt werden !!!

  • Feingehalt 999
  • Feingewicht 15,5518 g
  • Rohgewicht 15,5518 g
  • Durchmesser 25,1 mm
  • Dicke 2,2 mm
  • Material Gold

Telefon

0721 75 40 19 63